Die Schule der 70 – Schule der 70 – ist eine Vision, die in den Herzen mehrerer Menschen geboren wurde und die sich insbesondere auf zwei Ereignisse bezieht:

Jüngerschaftscamps, die seit 2002 von Missionar Rick Watkins im historischen ELIM-Schloss in Lwówek Śląski organisiert werden, zeichnen sich durch eine begrenzte Anzahl von Plätzen, eine genaue Überprüfung der Teilnehmer und eine sechswöchige geistliche und körperliche Disziplin aus (bescheidene Mahlzeiten, täglicher Sport und Gymnastik, sorgfältig geplante Zeit). Seit einigen Jahren haben sich diese Camps zu den kürzeren und stärker jugendorientierten BeFree-Workshops entwickelt.

die Geschichte von Jesus, der 70 seiner Schüler aussendet, um in Israel zu dienen, die Lukas im 10. Kapitel seines Evangeliums erzählt.

Die Vision der Schule der 70 ist es, ARBEITER FÜR SEINE ERNTE VORZUBEREITEN – diejenigen vorzubereiten, auszurüsten, zu prüfen und auszusenden, die bereit sind, ihr Leben dafür einzusetzen, dass Gottes Reich kommt.

Informationen zur nächstgelegenen S70-Schule finden Sie HIER.

Anmeldung